Alfred Kraus

about me

  • Ich heiße Alfred Kraus, bin im 60. Lebensjahr, 188 cm groß, 77 kg schwer, habe Schuhgröße 45, mein Körperfett liegt bei 15 %, meine Spannweite beträgt 190 cm, Schulterbreite 50 cm, Ruhe-/Maximalpuls 78/163, abs. Herzgröße 1.001 ml,
  • Von Beruf bin ich Dipl. Ing. Gartenbau (FH) und Dipl. Kaufmann (Uni); derzeit bin ich Referent in der Zentrale der BA; in der Corona-Zeit bearbeite ich KUG-Anträge.
  • Rock’n’Roll 1985 (ab Min. 11:48, Halbfinale, WM, München)
  • Mit dem Triathlon habe ich 2007 begonnen.
  • Ich bin Mitglied bei den Powerbärs Rednitzhembach und wohne in der Nähe von Roth.
  • Mein Trainer ist zugleich der älteste Sohn, Andreas (33).
    Andreas war bereits in der Kindheit Schwimmer beim TSV Katzwang.
    Leistungssport (Schwimmen und Triathlon) hat ihn selbst sehr lange begleitet.
    Andreas Kraus ist ehemaliger Leistungsschwimmer und heute erfolgreicher Schwimmtrainer in Nürnberg. Hauptberuflich arbeitet er in einer IT-Beratung. Seit 2013 betreut Andreas Kraus Triathletinnen und Triathleten und hat dafür ein äußerst effektives Schwimmprogramm mit erstaunlich wenig Trainingszeit pro Woche entwickelt. Seine Bestzeit über die Triathlonlangdistanz liegt bei 9:31:32 Stunden, die erste Disziplin – 3,8Kilometer Schwimmen– absolviert er in 47:06 Minuten. 
  • Andreas hat u. a. ein Buch zusammen mit Michael Grell über Triathlon - Trainingseinheiten für die Langdistanz geschrieben. Nachfolgend einige Fotos von Andreas:

Meine Triathlon-Ergebnisse:

  • Internationale Ergebnisse (ETU, European Championships)Langdistanz, ETU EM in Almere
    • Langdistanz, Triathlon, ETU-EM, 2017: 13:00:27 h.
    • Mitteldistanz, Triathlon, Kaiserwinkl/Walchsee, ETU-EM, 2016: 6:19:31 h.
  • Challenge Roth-Teilnahmen:
    • Staffel, Radfahrer: 2008 und 2009.
    • Einzel: 2010 bis 2021 immer, außer 2014 (Unfall im Vorfeld) und 2020 (Coronakrise)


Bestzeiten:

  • Challenge-Roth: 2019 in 12:12:20 h (aber durchgelaufener Marathon) und 2017 in 12:11:54 h.
  • Ironman Krachgau, Mitteldistanz, 2018: 5:47:58 h.
  • Rothsee-Triathlon, Olympische Disziplin, 2018: 2:45:54 h.


Vorbild im Triathlon:

  • Mein großes sportliches Vorbild ist im Triathlon eine, d. h. die beste, Frau: Laura Philipp!
  • Ja, Ihr habt richtig gehört eine Frau. Laura ist nicht nur erfolgreich uns sieht toll aus. Insbesondere ihre absolut professionelle Einstellung hinsichtlich Training, Wettkampf und Privatleben beeindrucken mich schwer.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK